Speditions.Info Mauterhöhung 2019 - Bonke-Baulogistik - Bonke-Baulogistik - Entsorgungen - Baustoffe - Transporte

Direkt zum Seiteninhalt

Speditions.Info Mauterhöhung 2019 - Bonke-Baulogistik

Service/Infos > Speditions.Info

2019 Mauterhöhung

Info - Mauterhöhung 2019
Am 18.10.2018 wurde vom Bundestag die Erhöhung der Mautsätze in Deutschland beschlossen.
Ab 01.01.2019 werden auf allen Bundesstraßen und Bundesautobahnen in Deutschland folgende Mautsätze gelten.
In der Klasse ab 18t wird zusätzlich nach Anzahl der Achsen differenziert.


Mautsätze ab 01.01.2019
Klassen
7,5-12t zGM
12-18t zGM
mehr als 18t zGM



bis 3 Achsen4 und mehr Achsen
Euro 69,312,817,318,7
Euro 5
10,413,918,419,8
Euro 4
11,414,919,420,8
Euro 3
14,618,122,624,0
Euro 2
15,619,123,625,0
Euro 0/1
16,720,224,726,1
Maut 2019
Mauterhöhung ab 01.01.2019
Klassen
7,5-12t zGM
2-Achsen
12-18t zGM
3-Achsen
>18t zGM
3-Achsen
>18t zGM
4-Achsen
oder mehr
>18t zGM
5-Achsen
oder mehr
Euro 6+1,2+1,5+6,0+7,0+5,2
Euro 5
+0,2+0,5+5,0+6,0+4,2
Euro 4
+0,1+0,4+4,9+5,9+4,1
Euro 3
+0,2+0,5+5,0+6,0+4,2
Euro 2
+0,2+0,5+5,0+6,0+4,2
Euro 0/1
+0,3+0,6+5,1+6,1+4,3
Bei dieser Tabelle wird deutlich, dass ab 01.01.2019 die Fahrzeuge über 18 t zGM überproprtional betroffen sind. Für ein durchschnittliches Fernverkehrsfahrzeug mit 4 Achsen und mehr als 18 t zGM bedeutet die Mauterhöhung um 7,0 Cent eine Steigerung der Fahrzeugkosten um 5,7 % oder knapp 9.000 € pro Jahr.


Mautberechnung
Mit diesem Tool können Sie direkt die Berechnung Ihrer Wegstrecke durchführen und auch die Mautunterschiede direkt sehen.

Bei Fragen können Sie uns gern Kontaktieren...
Kontakt
Telefon:    +49(3448)4100-450
Fax:         +49(3448)4100-470
E-Mail: info(at)kiestransport.de
Anschrift
Bonke-Baulogistik GmbH
Altenburger Straße 29
04617 Kriebitzsch
©2018
Kontakt
Telefon:    +49(3448)4100-450
Fax:         +49(3448)4100-470
E-Mail: info(at)kiestransport.de
Zurück zum Seiteninhalt